Rammenmast DM 350


Pfahlramme DM 350 ist ein Mast mit Windensystem zum Heben und Aufsetzen von Holzpfählen oder auch Metall- und Kunststoffpfählen. Der Hydraulikkammer BR 45, der in Verbindung mit dem Mast eingesetzt wird, erzeugt sehr starke Vibrationen. Mit den Gewichtsplatten, die beim BR 45 vorgeschrieben sind, gewährleisten die Vibrationen zusammen mit dem Gewicht eine effiziente Möglichkeit zum Einrammen von Pfählen.

Die Pfahlramme DM 350 wird auf der Rahmenhalterung des Hubarms montiert. Die Bewegungen werden vom Fahrersitz aus gesteuert. Der BR 45 wird über eine Winde gehalten und ermöglicht damit die Höheneinstellung der Aufnahme für jeweilige Rammprofile. Der BR 45 kann separat bestellt werden.

 
Technische Daten: Rammenmast DM 350
Mastlänge 4,5 m
Gewicht 63 kg
Bewegung X max 1200 mm
Bewegung Y max 1200 mm
Hubkapazität max 130 kg
Länge Pfahl/Spundwand 3 m
   
Gewichtplatten 18 kg für den Hydraulikhammer BR 45. Art.- Nr. 71-10600
   
Zubehör:  
Mastverlängerung 1 m, Gewicht 7 kg. Max. Läge Pfahl/Spundwand 4 m Art.-Nr. 71-10700
   
Halterung für U-Profil der Spundwand (71-1358), Gewicht 12 kg Art.-Nr. 71-10400
   
Halterung für Rundpfähle, Griffbereich min./max. 60-110 mm, Gewicht 13 kg Art.-Nr. 71-10500