Pumpgeräte - Truxorzubehör


     

DOROPUMPE



Die Doropumpe wird von einem Hydraulikmotor betrieben und hat eine Leistung von 130 m³/h. Eine Schneckenschraube befördert das Sediment zum Pumpeneingang. Um an der Pumpe eine gleichmäßige Durchflussmenge von Sediment zu gewährleisten, ist eine Schneideinheit am Pumpeneingang montiert.

Das Auspumpen von reinem Sand erfolgt durch einen am Pumpeneingang montiertes Saugrohr. Die Doropumpe wird standardmäßig mit einer mechanischen Halterung geliefert. Als Zubehör zur Doropumpe ist ein hydraulikgetriebener Teleskopverlängerungsarm erhältlich, der das Ausbaggern in größerer Tiefe ermöglicht sowie das Manövrieren erleichtert.

Technische Daten: Doropumpe   Zubehör
Max. Leistung Max. Leistung 130 m3/h,
Max. Leistung mit einem Hub von 1 m 120 m3/h
2 Meter 110 m3/h, 3 Meter 100 m3/h Hub, Schlauchlänge, Sedimenttyp uvm. können sich auf die Leistung auswirken.
Gewicht: 99 kg
Arbeitstiefe: 1,6 m
Doropumpe Art.-Nr. 78-2502
Die Doropumpe wird mit einem Standardsatz geliefert
(63 kg).
 
Teleskop-Verlängerung , Baggertiefe 2,4 m:
Truxor 5000 Art.-Nr. 94-58400
Truxor 4700 B Art.-Nr. 94-77200
Flachschlauch 100 mm
(in 25 m Längen erhältlich)
Art.-Nr. 78-102
Camlock, Buchse Art.-Nr. 78-5626102
Camlock, Stecker Art.-Nr. 78-5646102
Schlauchschelle 110 mm Art.-Nr. 01-110D20

Standardsatz für die Doropumpe:

1 hydraulikgetriebene Förderschraube
6 m Spiralschlauch mit Kupplungen
25 m Flachschlauch, Ø 100 mm, mit Camlock-Schnellkupplungen sowie Kupplung für Schwimmkissen
10 Schwimmkissen, 5 m Flachschlauch mit Schnellkupplung und Enddüse
1 Saugdüse, 1 mechanische Halterung 0,9 m
1 Verlängerung 0,7 m, 1 Satz Halterungen für Baggerschläuche

Die Doropumpe eignet sich für den Truxor DM 5000